Die Erde leidet und wir mit.
Wir Bewohner dieses einzigartigen Planeten können helfen.

Mehr

Covid 19 kann seinen Schrecken verlieren. Wir haben erfahren müssen, wie heimtückisch der Virus unseren Lebensraum einschränkt. Wir dürfen nicht tatenlos dem Virus die Türen öffnen. Bis alle Menschen mehrheitlich gegen den Virus geimpft sind, müssen wir den engen Kontakt zu den Mitmenschen vermeiden, da wo erforderlich einen Mundschutz tragen und den Empfehlungen der Wissenschaftler folgen. Leider gibt es immer noch Menschen, die die Gefahr, die vom Virus ausgeht, nicht ernst nehmen. Das ist...

Weiterlesen »

Hass ist die Wurzel allen Übels. Das haben wir in den letzten 4 Jahren mehrfach erfahren. Mit der Abwahl von Donald Trump kehrt jetzt mit Joe Biden als neuer Präsident der USA ein verlässlicher Partner an den Verhandlungstisch zurück. Als wohl die wichtigsten Schritte leitet Joe Biden die Rückkehr zum Klimaabkommen von Paris aus dem Jahr 2015 ein. Weiter wird die USA wieder der WHO als Mitglied
beitreten. Es macht Mut, wie entschlossen Joe Biden der Gefahr durch den Covid 19 entgegen tritt. Es...

Weiterlesen »

Steht der New-Start-Vertrag vor dem Aus? Die Russen und Amerikaner sitzen wieder am Verhandlungstisch. Seit dem 22.6. loten die Unterhändler beider Nationen in Wien aus, ob der Vertrag, der im Februar 2021 ausläuft, verlängert werden kann. Geht es nach dem Willen Trumps, sollte China in dem neuen Atomabkommen eingebunden werden. China hat wohl kein Interesse. Trump hat generelle Vorbehalte, was einem neuen Abkommen im Wege steht.
Eines ist sicher, die Großmächte rüsten auf, wie nie zuvor.
Hat der...

Weiterlesen »

Dieser Virus zeigt uns, wie fragil unser Wirtschaftsleben ist. Für diesen gibt es keine Grenzen und wie viele Menschen diesem Virus noch zum Opfer fallen, lässt sich nicht absehen. Aber eines ist schon jetzt absehbar, die Wirtschaft  querbeet durch alle Bereiche, wird uns Menschen für viele Jahre vor gewaltige Aufgaben stellen. Ob wir diesen Herausforderungen gewachsen sind, kann noch keiner sagen. Unser grösster Fehler ist, dass wir nicht bereit und in der Lage sind, gemeinschaftlich zu denken...

Weiterlesen »

Der Tod von George Floyd hat nicht nur Amerika wachgerüttelt, sondern die ganze westliche Welt.
Es ist schmerzlich, dass erst so ein sträfliches Vergehen geschehen musste, um vielleicht ein Umdenken in der Rechtssprechung zu bewirken. Dieser Tag muss zu einem Symbol der Hoffnung werden, damit ähnliches nicht mehr passieren kann. George Floyd muss in unserer Erinnerung bleiben und uns gemeinsam zu mehr Sorgfalt veranlassen, den Rassenwahn, wo immer er sichtbar wird, zu bekämpfen.  

Ein Mensch ist...

Weiterlesen »

Die letzten Monate haben gezeigt, wie vielseitig Aufschwung und Abschwung unser Leben verändern. Noch sind viele Probleme nicht gelöst. In Amerika taucht ein Schreckgespenst wieder auf, welches seit Jahrhunderten die US-amerikanische Gesellschaft spaltet. Black and White sind Merkmale einer Gesellschaft, die immer noch nicht begriffen hat, dass jeder Mensch zählt. Man muss sich fragen, warum manche Farbige auf Händen getragen und andere wissentlich ins Abseits gestellt werden. Amerikaner müssten...

Weiterlesen »

da muss doch Freude aufkommen.

Jedenfalls wünschen wir allen ein fröhliches Wiedererwachen nach Monaten in denen wir viele unserer Liebsten verloren haben. Wir trauern mit Ihnen und lassen die Hoffnung nicht sterben. Nur diese kann die Wunden heilen und uns die Kraft geben, an bessere Tage zu glauben.

Wenden wir uns der Natur zu. Erfreuen wir uns an ihr. denn in dieser vollzieht sich unser Leben. Der Covid-19 ist noch nicht Geschichte, sollte uns aber als dringende Warnung dienen, aus Fehlern zu...

Weiterlesen »

Donald Trump ist ein Lügner, wie er im Buche steht. Skrupellos und von Arroganz geprägt, die sträflich ist. Aber nicht genug, trotzdem es umfangreiche Beweise gibt, wie er die Gefahr vor einer Pandemie leugnete, weist er jede Schuld von sich. Darf dieser Mann wirklich das höchste Amt der USA noch bekleiden? Spätestens nach seiner Präsidentschaft gehört er auf die Anklagebank. Erschwerend kommt noch hinzu, dass er seine Anhänger zu gewaltsamen Protesten anstachelt, Gouverneure zu zwingen, den...

Weiterlesen »

Es gibt wohl noch einige, die sich an die Geschichten von Baron von Münchhausen erinnern können. Sein „Ritt auf der Kanonenkugel“ wurde sogar verfilmt. Man konnte über seine Lügengeschichten lachen. Heute wäre er 300 Jahre alt geworden.

Anders bei Donal Trump. Er lügt wie gedruckt und zum Lachen gibt es auch nichts.  Der Titel „Lügenbaron“ würde aber für Trump besser passen als nur Präsident. Zumindest würde er sich dann geadelt fühlen. Sein Amt als Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika...

Weiterlesen »

fällt einem schnell dieser Spruch ein:

Mein Gott warum hast du mich verlassen.

Man kann darüber streiten.
Die Tatsache aber ist, wir haben in vielerlei Hinsicht den Bogen überspannt. Noch wollen wir den Ernst der Lage nicht wirklich begreifen. Die globale Welt hat zwei Gesichter. Eins, das uns den Wohlstand bringt, das andere die Rechnung. Genau die wird uns jetzt präsentiert.  Schneller als jedes Wirtschaftsgut hat sich der Corona Virus über die globale Welt verbreitet. Schneller und billiger...

Weiterlesen »